März, 2017

10Mrzallday10. DGfS-Tagung im Südwerk Karlsruhe 2017"aneinander wachsen"

Beschreibung

Die Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen DGfS lädt am 10.-12. März 2017 ein

Thema:
Die Seelen unserer Kinder drücken ihre Not oft durch Unruhe und Verweigerung aus.

Wie kann mit Familienaufstellung dem Kinde geholfen werden?
Können Leistungsverweigerer und Störer mit mehr Hintergrundwissen anders gefördert werden?

Erstmalig wird das Sehtraining in der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen DGfS vorgestellt.

Marianne Wiendl stellt am Samstag 11.03.2017, 11:30 – 13:00 Uhr
die Systemische Augentherapie in ihrem Workshop “Das Sehen unserer Kinder” vor.
Wie Kinder durch das Stärken des Familiensystem in ihrem Sehen gefördert werden können zeigt Sie an Hand von praktischen Übungen ergänzt durch entsprechende Erläuterungen. ⇒⇒⇒ Aufsatz zum Workshop »

Elvira Boguth wird am Sonntag 12.03.2017, 11:00 – 13:00 Uhr
den Workshop “Mit Sehspielen die Entwicklung unserer Kinder fördern” anbieten.
Sie zeigt viele Spiele zur Förderung der Sehkraft für Kleinkinder, Kindergartenkinder und Schulkinder und gibt einen Überblick zu den jeweiligen Entwicklungsstufe.

Weitere Workshops mit Günther Schricker, Erika Schäfer, Marianne Wiendl, Dr. med Langlotz, Barbara Innecken uvm.

Anmeldung, Programm und weitere Infos »

Zeit

All Day (Freitag)

Veranstaltungsort

Südwerk Bürgerzentrum Karlsruhe

Henriette-Obermüller-Straße 10, 76137 Karlsruhe

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen DGfS

Kommentare sind geschlossen.